zugelassen nach AZWV

News und Termine

Die BAP beginnt ab 19. September 2016 mit einer berufsvorbereitenden Maßnahme für Flüchtlinge, Asylbewerber und Migranten. Es wird vermittelt:

• Sprachliche Grundlagen im Fach Deutsch (Niveau A2 mit Ziel B2 nach GER) für den Beruf

• Landes- und Staatsbürgerkunde

• Bewerbungstraining

• uvm.

Info-Abend an der BAP am 03.03.2016

Beim Info-Abend der Berufsakademie Passau am Donnerstag, dem 03.03.2016 wurden die InteressentInnen der Fremdsprachenschule mit einem Sketch, der die Notwendigkeit eines Fremdsprachenkorrespondenten für ein Unternehmen auf amüsante Weise zeigte, auf den Abend eingestimmt. Darsteller waren natürlich Schülerinnen der Fremdsprachenschule.

Die neue Schulleiterin Bernadette Hackauf führte in die Ausbildung ein und die Fachbereichsleiter der Sprachen Englisch, Französisch und Spanisch informierten das Publikum über die einzelnen Fächer.

Im IT-Bereich präsentierte der Schulleiter Herr Müller anschaulich den Besuchern den theoretischen und praktischen Aufbau der Ausbildung und die anschließenden Berufschancen. Herr Thomas Kast, Lehrer für Anwendungsentwicklung, zeigte an einem realen Programmierungsbeispiel einen kleinen Teil der Ausbildung.

Auch im Bereich der Altenpflege folgten die Besucher dem Vortrag von Schulleiter Joachim Berga. Sie konnten neben einer PowerPoint-Präsentation auch live das Empfinden alter Menschen erleben, indem sie z.B. mit einem Tremor-Simulator das altersbedingte Zittern nachempfinden konnten.

Der nächste Info-Abend findet im Oktober 2016 statt. Wir informieren Sie rechtzeitig über diesen Termin.

 

Unser neues Haus ab 2016

 

Modell des neuen Anbaus

Das Modell unseres neuen Anbaus finden Sie im Eingangsbereich der Berufsakademie Passau, Neuburger Str. 60. Die Planung übernehmen Friedl und Partner Architekten.