Fortbildung für zusätzliche Betreuungskräfte gem. §53c SGB XI

Ziele und Inhalte


Auch 2019 werden wieder verschiedene, für die Betreuung von Menschen mit Demenz relevante Fortbildungsthemen angeboten. Die Teilnehmer/-innen erhalten neue Anregungen und Ideen, den Alltag der zu betreuenden Person zu gestalten und können durch den Erfahrungsaustausch mit anderen Teilnehmern für ihre tägliche Aufgabe der Betreuung profitieren.

Gemäß § 4 (1) der Richtlinien nach §53c/ §43b SGB XI müssen zusätzliche Betreuungskräfte für Menschen mit Demenz mindestens einmal jährlich eine zweitägige Fortbildung absolvieren.

Zielgruppe    

Betreuungskräfte für Menschen mit Demenz, die neue Gestaltungsmöglichkeiten und –aspekte für ihren betreuungsalltag entdecken möchten.

Termine und Umfang   

Mi,  03.04.19    Biografiearbeit - Kreative Methoden:
                      Biografiearbeit ist mehr als eine Datenerhebung.

Mo, 27.05.19    Kneipp:
                     Wohltuende Anwendungen für Ihre Bewohner                    

Di, 24.09.19    Bewegung: "Sich regen bringt Segen" -
                     Bewegungen für jedermann

Di,  26.11.19    Stimmungsvolle Angebote:
                     Spiritualität und Sterbebegleitung

jeweils 8:00 – 15:00 Uhr           8UE

Referentin

Susanne Binder, Gerontopsychatrische Betreuungskraft

Kursgebühr

80,- € inkl. Material je Termin