Weiterbildung Pflegedienstleitung - Basiskurs gem. AVPfleWoqG

Hintergrund und Voraussetzung

Gemäß §81 AVPfleWoqG wird die Weiterbildung „Pflegedienstleitung" in Form einer Basis- und Aufbauweiterbildung mit insgesamt 764 Stunden (460 UE Basiskurs, 264 UE Aufbaukurs und 40 Zeitstunden Praktikum) durchgeführt. An der Basisweiterbildung können Pflegefachkräfte der Altenpflege, der Gesundheits- und Krankenpflege oder der Gesundheits- und Kinderkrankenpflege teilnehmen. Der erfolgreich absolvierte Basiskurs berechtigt zur Teilnahme an der Weiterbildung "Pflegedienstleitung Aufbaukurs".

Inhalte

Die Weiterbildung umfasst verschiedene Themen der vier Module:

A) Soziale Führungsqualifikationen
Führungsethik
Kommunikation als Führungsaufgabe
Veränderungsmanagement
Personalführung
Konfliktmanagement
Moderation, Präsentation und Rhetorik
Kollegiale Beratung und Coaching

B) Ökonomische Qualifikationen
Allgemeine Betriebswirtschaftslehre
Spezielle Betriebswirtschaftslehre
Controlling

C) Organisatorische Qualifikationen
Organisation und Netzwerkarbeit
Qualitätsmanagement
Einbeziehung von Angehörigen und Ehrenamtlichen

D) Strukturelle Qualifikationen
Angewandte Pflegewissenschaft
Allgemeines Recht
Sozialrecht

Zielgruppen und Voraussetzungen

Pflegefachkräfte der Altenpflege, Gesundheits- und Krankenpflege oder der Gesundheits- und Kinderkrankenpflege

Termine und Umfang

16.09. - 20.09.19
07.10. - 11.10.19
04.11. - 08.11.19
02.12. - 06.12.19
13.01. - 17.01.20
03.02. - 07.02.20
02.03. - 06.03.20
23.03. - 27.03.20
20.04. - 24.04.20
04.05. - 08.05.20
15.06. - 19.06.20
22.06. - 24.06.20
Abschlussprüfung: 25.06. und  26.06.2020

460 UE in Blockwochen (8:00 - 15:00 Uhr) + 40 Zeitstunden Praktikum

Leistungsnachweise: 1 Fallbearbeitung je Modul, Praktikumsbericht, Projektarbeit mit Bericht und Abschlussprüfung

Kursgebühren und mögliche Förderung

2.680,- € inkl. Lehrmaterialien und Prüfungsgebühr zzgl. ggf. ca. 150,- bis 200,- € Anteil für Führungskräfteseminar

Förderfähig über
Aufstiegs-BAföG (in Verbindung mit dem Aufbaukurs)
Bildungsprämie

Veranstaltungsort

Berufsakademie Passau, Spitalhofstraße 67 a, 94032 Passau

Abschluss

Der Abschluss dieser Weiterbildung ist dem einer Verantwortlichen Pflegekraft gem. §71 SGB XI gleichgestellt.