Weiterbildung Pflegedienstleitung - Aufbaukurs gem. AVPfleWoqG 

Gemäß §81 AVPfleWoqG wird die Weiterbildung „Pflegedienstleitung" in Form einer Basis- und Aufbauweiterbildung mit insgesamt 764 Stunden durchgeführt (460 UE Basiskurs, 264 UE Aufbaukurs, 40 Stunden Praktikum).

Inhalte

Die Aufbauweiterbildung ergänzt die vier Module (A-D) aus der Basisweiterbildung um die Themenbereiche:

A) Teamentwicklung, Rollenkompetenz, Kollegiale Beratung und Coaching 

B) Sozial- und Gesundheitsökonomie, Marketing und Öffentlichkeitsarbeit

C) Personalmanagement, Beschwerdemanagement 

D) Betriebsbezogenes Recht, Arbeitsrecht

Zielgruppen und Voraussetzungen

Pflegefachkräfte der Altenpflege, Gesundheits- und Krankenpflege oder der Gesundheits- und Kinderkrankenpflege mit abgeschlossener Basisweiterbildung Pflegedienstleitung oder abgeschlossener Weiterbildung zur Verantwortlichen Pflegefachkraft gem. §71 Abs.3 SGB XI (früher §80 SGB XI).

Termine und Umfang

21.09. - 25.09.20
26.10. - 30.10.20
23.11. - 27.11.20
14.12. - 18.12.20
18.01. - 22.01.21
08.02. - 12.02.21
08.03. - 12.03.21
 
Abschlussprüfung: 15.03. und 16.03.2021

264 Unterrichtseinheiten (Mo-Fr 8:00 - 15:00 Uhr) plus evtl. 40 Zeitstunden Praktikum

Leistungsnachweise: 1 Fallbearbeitung je Modul, evtl. Praktikumsbericht, Projektarbeit mit Bericht, Abschlussprüfung

Kursgebühren und mögliche Förderung

1.690,- € inkl. Lehrmaterialien und Prüfungsgebühr

Bei gleichzeitiger Buchung von PDL-Basis- und Aufbaukurs: Preisnachlass von 100,- € im PDL Aufbaukurs

Förderfähig über

Aufstiegs-BAföG (wenn bereits beim Basiskurs beantragt)
Bildungsprämie

Veranstaltungsort

Berufsakademie Passau, Spitalhofstraße 67 a, 94032 Passau

Abschluss

Pflegedienstleitung in Einrichtungen der Pflege und für ältere Menschen

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf unter

tmoser@bap-passau.de             oder   0851 72088-31