Social Mediator

Hintergrund

Schon lange bevor es die Justiz gab, wurden erfahrene Menschen in Konfliktfällen zu Rate gezogen. Ihre Übersicht, Kompetenz und Erfahrung wurden und werden von den Konfliktparteien geschätzt. Mediation ist ein klar strukturiertes, außergerichtliches und gewaltfreies Konfliktklärungsverfahren, um zu einer gemeinsamen Vereinbarung zu gelangen, die den Bedürfnissen und Interessen der Beteiligten entspricht. Der Social Mediator ermöglicht einen konstruktiven Dialog, ein Zuhören, ein Verstehen und Lösungen, mit der sich alle Beteiligten identifizieren können.

Inhalte
  • Mediaton
  • Konfliktverständnis
  • Kommunikation
  • Methoden und Tools
Zielgruppen

Alle, die interessiert sind, die Mediation und deren Techniken zu erlernen, v.a. Mitarbeiter in sozialen Einrichtungen

Termine und Umfang

So, 28.06.  bis Do, 02.07.20
Mo, 20.07. bis Mi, 22.07.20  + Praxistag
So, 27.09. bis Do, 01.10.20
Mo, 16.11. bis Fr, 20.11.20

Unterrichtszeiten: 08:30 - 16:30 Uhr         160 UE / 120 Std.

Kursleitung

Thomas Jennrich, Lizenzierter Mediator BM®, Ausbilder BM®

Kursgebühr

1.600,- €

Förderfähig über

Bildungspräme

Veranstaltungsort

Berufsakademie Passau, Spitalhofstraße 67 a, 94032 Passau

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf unter

tmoser@bap-passau.de          oder 0851 72088-31