Home
Fort- und Weiterbildungen

Fortbildung für zusätzliche Betreuungskräfte

gem. §53b SGB XI

 

Ziele und Hintergrund

Auch 2022 werden wieder verschiedene für die Betreuung von Menschen mit Demenz relevante Fortbildungsthemen angeboten. Die Teilnehmer/-innen erhalten neue Anregungen und Ideen, den Alltag der zu betreuenden Person zu gestalten und können durch den Erfahrungsaustausch mit anderen Teilnehmern für ihre tägliche Aufgabe in der Betreuung profitieren.

Zielgruppe  

Betreuungskräfte, die neue Gestaltungsmöglichkeiten und-aspekte für Ihren Betreuungsalltag entdecken möchten

Termine und Umfang  

Do, 05.05.22 
Biografiearbeit und milieutherapeutisches Arbeiten
Möglichkeiten der kreativen Biografiearbeit, Einsatz geeigneter Medien
und Materialien. Milieugestaltung und Umsetzung

Mi, 13.07.22
Naturmaterialien zu allen Jahreszeiten kreativ einsetzen
Der Auftenthalt im Freien und die Einbeziehung der Natur. Der Einsatz in der
Einzelbetreuung. Geeignete Materialien und kreatives Schaffen.

Do, 15.09.22
Bewegungsangebote und Sturzprophylaxe
Sturzgefährdung erkennen, Stürze vermeiden. Moderne Bewegungsangebote,
die Spaß machen.

Di, 25.10.22  
Den Jahreskreislauf planen und gestalten
Rechtzeitig planen und vorausschauend arbeiten. Rituale und regionales Brauchtum umsetzen.

jeweils 8 UE    von 08:00 - 15:00 Uhr

Kursleitung

Susanne Binder, Geprüfte Fachhauswirtschafterin, Resilienztrainerin, LeA-Kursleiterin, train the Trainer MAKS, ausgebildete Gesprächskreisleiterin

Kursgebühr

90,- € inkl. Material je Termin            

Veranstaltungsort

Spitalhofstraße 67 a, 94032 Passau

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf unter

tmoser@bap-passau.de oder 0851 72088-31