Home
Fort- und Weiterbildungen
BAP - Fort- und Weiterbildung an der BAP
Weiterbildungen

Gerontopsychiatrische Pflege und Betreuung

gem. §56 AVPfleWoqG

Flyer zum Download Gerontopsychiatrische Pflege und Betreuung 2024

Ziel

Die Weiterbildung hat zum Ziel, die erforderlichen Kenntnisse und Fähigkeiten in den Bereichen Fachkompetenz, Methodenkompetenz, soziale Kompetenz, Systemisch-ökologische Kompetenz und Persönlichkeitskompetenz zu vermitteln, damit die Teilnehmer/-innen die Aufgaben einer Fachkraft der Gerontopsychiatrischen Pflege oder Betreuung ausüben können.

Inhalte

Die Weiterbildung gliedert sich in vier Module:

  • Gerontopsychiatrische Betreuungs-Qualifikationen (216 UE)
  • Organisatorische Qualifikationen (112 UE)
  • Beratungs-Qualifikationen (128 UE)
  • Strukturelle Qualifikationen (104 UE)

Zielgruppen und Voraussetzungen

  • Fachkräfte der Altenpflege,  Gesundheits- und Krankenpflege oder   der Gesundheits- und Kinderkrankenpflege
  • Fachkräfte aus der Therapie und Sozialer Betreuung
  • Abgeschlossenes Studium (Pflege, Therapie, Soziale Betreuung)

Termine und Umfang

11.11. - 15.11.24
02.12. - 06.12.24
13.01. - 17.01.25
03.02. - 07.02.25
17.03. - 21.03.25
07.04. - 11.04.25
05.05. - 09.05.25
02.06. - 06.06.25
30.06. - 04.07.25
22.09. - 26.09.25
13.10. - 17.10.25
10.11. - 14.11.25
01.12. - 05.12.25
19.01. - 23.01.26
16.02. - 17.02.26

Abschlussprüfung: 18.02. und 19.02.2026

560 UE (Mo-Fr 8:00 - 15:00 Uhr) und 40 Zeitstunden Praktikum

Ein Anteil von max. 20% des Unterrichts ist über virtuelles Klassenzimmer / online geplant.

Leistungsnachweise: 1 Fallbearbeitung je Modul, Praktikumsbericht, Projektarbeit mit Bericht, Abschlussprüfung

Kursgebühren

3.250,- € inkl. Lehrmaterialien und Prüfungsgebühr

Förderfähig über

  • Berufliche Weiterbildung Beschäftigter (BWB)
  • Aufstiegs-BAföG

Veranstaltungsort

Berufsakademie Passau, Auerspergstraße 5, 94032 Passau

Abschluss

Fachkraft für Gerontopsychiatrische Pflege oder Fachkraft für Gerontopsychiatrische Betreuung

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf unter

Magdolna Siepmann

postfach@bap-passau.de oder 0851 72088-26

Wir beraten Sie gerne!