Home
Fort- und Weiterbildungen

Schulung zu Betreuungskräften gem. §53b SGBXI

 Flyer zum Download Schulung zu Betreungskräften § 53b 2023

Anmeldeformular Schulung zu Betreuungskräften § 53b 2023

Hintergrund und Ziele

Die Qualifikation von Zusätzlichen Betreuungskräften soll die Betreuungs- und Lebensqualität von Heimbewohnern verbessern, die erheblich in ihrer Alltagskompetenz eingeschränkt sind. Ihnen soll durch mehr Zuwendung, zusätzliche Betreuung und Aktivierung eine höhere Wertschätzung entgegen gebracht, mehr Austausch mit anderen Menschen und mehr Teilhabe am Leben in der Gemeinschaft ermöglicht werden.

Zielgruppe

Die Schulung wendet sich an alle, die von ihrer Person her geeignet sind, eine Betreuungstätigkeit in Pflegeheimen auszuüben. Ein pflegerischer Berufsabschluss ist nicht erforderlich. Pflegerische Vorerfahrung ist jedoch sinnvoll.

Termine und Umfang

             18.01.23 Einführungstag               6 UE
19.01. - 20.01.23 Orientierungspraktikum  12 Stunden
23.01. - 27.01.23 Orientierungspraktikum  30 Stunden
30.01. - 03.02.23 Kurs                            30 UE
06.02. - 10.02.23 Kurs                            30 UE
13.02. - 17.02.23 Kurs                            30 UE
20.02. - 24.02.23 Kurs                            30 UE
27.02. - 03.03.23 Betreuungspraktikum
06.03. - 10.03.23 Betreuungspraktikum
13.03. - 17.03.23 Kurs                           30 UE
20.03. - 21.03.23 Kurs                             8 UE

164 UE, Mo - Fr von 08:00 - 13:00 Uhr plus 7 Tage Orientierungspraktikum und 2 Wochen (10 Tage) Betreuungspraktikum

Abschlussprüfung

schriftlicher Abschlusstest (90 Minuten)

Kursgebühr

1.100,- € inkl. Lehrmaterialen und Prüfungsgebühr

Veranstaltungsort (NEU ab 01.09.2022)

Berufsakademie Passau, Auerspergstraße 5, 94032 Passau

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf unter

tmoser@bap-passau.de oder 0851 72088-31