Fortbildungen für Betreuungskräfte gem. § 53c Abs. 3 SGB XI

Ziele und Hintergrund

Auch 2021 werden wieder verschiedene für die Betreuung von Menschen mit Demenz relevante Fortbildungsthemen angeboten. Die Teilnehmer/-innen erhalten neue Anregungen und Ideen, den Alltag der zu betreuenden Person zu gestalten und können durch den Erfahrungsaustausch mit anderen Teilnehmern für ihre tägliche Aufgabe in der Betreuung profitieren.

Zielgruppe

Betreuungskräfte, die neue Gestaltungsmöglichkeiten und-aspekte für Ihren Betreuungsalltag entdecken möchten.

Termine und Umfang

Do, 04.03.21    
Der Garten und Hauswirtschaftliche Angebote im Jahreslauf
Beschäftigung im Garten und Haushalt - eine sinnstiftende Beschäftigung

Mo, 28.06.21  
Kneippanwendungen - kleine feine Zuwendung für Körper und Geist
Pfarrer Kneipp hält viele einfach umsetzbare Anwendungen aus den
5 Säulen bereit, um Wohlbefinden zu schenken

Mo, 27.09.21  
Von A wie Aquarell bis Z wie Zeitungsrunde - kleine Aktivitäten für Jedermann
Ob Gruppe oder Einzelbetreuung, eine Fülle an Ideen für sinnvolle Beschäftigung

Mi, 10.11.21   
Kreative Biografiearbeit und die vielfältigen Möglichkeiten der Umsetzung
Biografiearbeit ist die Grundlage, um mit Menschen in Beziehung zu
kommen. Kreative Ansätze und Impulse

jeweils 8 UE    von 08:00 - 15:00 Uhr

Kursleitung

Susanne Binder, Resilienztrainerin, LeA-Kursleiterin, train the Trainer MAKS, ausgebildete Gesprächskreisleiterin

Kursgebühren

90,- € inkl. Material je Termin

Veranstaltungsort

Berufsakademie Passau, Spitalhofstraße 67a, 94032 Passau

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf unter

tmoser@bap-passau.de       oder  0851 720 88-31

Wir beraten Sie gerne