Auslandsaufenthalte während der Ausbildung zum/zur Fremdsprachen- bzw. Eurokorrespondenten/-in

Erasmus+-Programm             

Fester Bestandteil der Ausbildung: 3 Wochen im Land der gewählten Hauptsprache

Zu Beginn des zweiten Ausbildungsjahres fahren die Schüler der Fremdsprachenschule, die als Hauptsprache Englisch gewählt haben, für ein dreiwöchiges Praktikum nach Dublin in Irland. Im Unterricht mit unseren muttersprachlichen Fachkräften werden die Schüler angeleitet, einen englischsprachigen Lebenslauf und ein Motivationsschreiben zu erstellen. Das Skype-Interview mit der Partnerorganisation im Zielland ist ein hervorragendes Bewerbungstraining.

Für Schüler, die die Aufbauausbildung zum Eurokorrespondenten mit Hauptsprache Französisch absolvieren, steht ein Praktikum oder ein Sprachschulaufenthalt in Nizza an.

Diejenigen Schüler, die Spanisch als Hauptsprache erlernen, fahren unter derselben Projektförderung in Passaus Partnerstadt Málaga.

Durch die Förderung im Rahmen des Erasmus+-Programms der EU belaufen sich die Teilnehmerkosten auf ca. 1/3 der Gesamtkosten und werden dadurch sehr erschwinglich.

Durch diesen Austausch lernen die Schüler die Denkweisen anderer Kulturen verstehen und mit neuen und ihnen zuerst fremden Situationen umzugehen. So haben sie nach Abschluss des Projektes nicht nur ihre Sprachkenntnisse erheblich verbessert, sondern auch persönlich viel dazugelernt.

Zusätzlicher freiwilliger längerer Auslandsaufenthalt

Auf Eigeninitiative längerer Aufenthalt im europäischen Ausland, z. B. in den Sommerferien oder nach der Ausbildung: Erasmus+-Förderung für Schüler der Ausbildungsgänge Fremdsprachen- oder Eurokorrespondent, z. B. Förderung für dreimonatiges Praktikum 2.907,00 EUR (Stand: 2019), Eigenbeteiligung fällt an! (Förderzuschüsse können sich ändern, daher Angaben ohne Gewähr). Fragen Sie uns!

 

Dublin 2019:


Street food fish and chips


This is not the Arctic but a trip around Howth harbour


Dublin coast: wrap up warm!


Mystical countryside in Ireland


Enjoying live music in Grafton Street


Rally on day 1


Internship at a spa


Time for tea at a hotel internship


Admin work at a language school

 

Málaga 2019:

 
Burgmauer auf dem Berg Gibralfaro


Sonnige Tage in Ronda


Besuch der IHK (Cámara de Comercio)


Arbeitsauftrag: „Besorge auf dem Markt…!“

 
Churros con Chocolate, ¡Qué rico!


Patios im arabischen Palast La Alcazaba


Hausaufgaben und Feiern am Strand


Abschiedsabend

 

Nizza 2019:


Im Anflug auf Nizza


Blick auf die Altstadt


Gourmets au bistro


Voulez vous une glace avec nous?


Praktikantin Natalie in Fahrt


Moderne Kunst: darüber kann man diskutieren …