Weiterbildung Pflegedienstleitung - Aufbaukurs gem. AVPfleWoqG 

Hintergrund

Gemäß §81 AVPfleWoqG wird die Weiterbildung „Pflegedienstleitung" in Form einer Basis- und Aufbauweiterbildung mit insgesamt 764 Stunden durchgeführt (460 UE Basiskurs, 264 UE Aufbaukurs, 40 Stunden Praktikum).

Inhalte

Die Aufbauweiterbildung ergänzt die vier Module (A-D) aus der Basisweiterbildung um die Themenbereiche:

A) Teamentwicklung, Rollenkompetenz, Kollegiale Beratung und Coaching 

B) Sozial- und Gesundheitsökonomie, Marketing und Öffentlichkeitsarbeit

C) Personalmanagement, Beschwerdemanagement 

D) Betriebsbezogenes Recht, Arbeitsrecht

Zielgruppen und Voraussetzungen

Pflegefachkräfte der Altenpflege, Gesundheits- und Krankenpflege oder der Gesundheits- und Kinderkrankenpflege mit abgeschlossener Basisweiterbildung Pflegedienstleitung oder abgeschlossener Weiterbildung zur Verantwortlichen Pflegefachkraft gem. §71 Abs.3 SGB XI (früher §80 SGB XI).

Termine und Umfang

24.09. - 28.09.18
22.10. - 26.10.18
19.11. - 23.11.18
17.12. - 21.12.18
21.01. - 25.01.19
18.02. - 22.02.19
18.03. - 22.03.19
 
Abschlussprüfung: 01.04. und 02.04.2019

264 Unterrichtseinheiten (Mo-Fr 8:00 - 15:00 Uhr) plus evtl. 40 Zeitstunden Praktikum

Leistungsnachweise: 1 Fallbearbeitung je Modul, evtl. Praktikumsbericht, Projektarbeit mit Bericht, Abschlussprüfung

Kursgebühren und mögliche Förderung

1.590,- € inkl. Lehrmaterialien und Prüfungsgebühr

Förderfähig über
- WeGebAU
- Meister-BAföG (wenn bereits beim Basiskurs beantragt)

Veranstaltungsort

Berufsakademie Passau, Spitalhofstraße 67 a, 94032 Passau

Abschluss

Pflegedienstleitung in Einrichtungen der Pflege und für ältere Menschen