socialTeam Trainer

Hintergrund

Pflegeberufe sind anspruchsvolle, herausfordernde Berufsfelder. Hohe Personalfluktuation und Probleme von Erschöfpung der Mitarbeiter/-innen treten gehäuft auf. Entscheider der Personalpolitik wissen, wie wichtig gute Teamarbeit im Sinne von Personalgeswinnung und-bindung ist. Ausreichend gutes Personal zu finden, ist sehr schwierig. Leitungen mit Weitblick wissen auch: Der Schlüssel zum Erfolg liegt in der Teamentwicklung! Diese hohen Anforderungen für das Personal, die in den nächsten Jahren noch zunehmen werden, benötigen ein stabiles und funktionsfähiges Team.
Gerade hier setzt die Weiterbildung zum socialTeam Trainer/-in an. Sie bildet die Teilnehmer/-innen aus, um in Einrichtungen das Personal durch gezielte Arbeit in der Teamentwicklung zu stärken, zu unterstützen und zu entlasten. Ein gutes Team ist kein Zufall!
Sie lernen Teams anzuleiten, damit diese effektiv und effizient ihre möglichen Ziele und Vorgaben erreichen können. Dabei werden die Ressourcen und Möglichkeiten aller Beteiligten geachtet.

Diese vielseitige und zukunftsorientierte Arbeit ist sehr sinngebend und trägt zur Entspannung und Wertschätzung der Teammitglieder in den Einrichtungen bei. Durch das abwechslungsreiche Seminardesign werden mehrere Kanäle angesprochen, so dass eine intensive Wahrnehmung erfolgt und die Lerninhalte besser verankert werden.

Gute Teamarbeit ermöglicht Leistungen, zu denen Einzelne gar nicht in der Lage wären!

Inhalte und Ziele

Kommunikation im Team, Ziele der Teamarbeit, Entwicklungsphasen des Teams, Teamführung, Maßnahmen der Teambildung, Konflikte im Team, Teamfusion

Zielgruppen

Teamleitungen in sozialen und anderen Berufen; Personen, die Interesse haben, Teams in ihrer Entwicklung zu fördern und zu begleiten.

Termine und Umfang

22.07. - 24.07.19                        12.09. - 14.09.19
25.09. - 27.09.19                        27.11. - 30.11.19

120 UE  / 90 Std. verteilt auf 4 Blöcke mit insgesamt 13 Tagen

Referent / Kursleitung socialTeam Trainer

Thomas Jennrich
Teamentwicklung seit 1998
Ausbilder BM®, Ausbilder Social Mediator®
Coach, Trainer GFK

Kursgebühr und mögliche Förderung

1.250,- €

Förderfähig über
Bildungsprämie

Veranstaltungsort

Berufsakademie Passau, Spitalhofstraße 67 a, 94032 Passsau